Bücher des Jahres

Mein Buch des Jahres 2017

Haben Sie sich auch schon überlegt, wie lange die Liste der Bücher des Jahres würde, wenn sie jemand sammelte? – buchort.ch versucht das. Tragen Sie Ihr Buch des Jahres 2017 ein. Ihr Beitrag wird veröffentlicht, wenn Sie folgende Angaben zum Buch machen:

  • Autor
  • Titel
  • Ihr Vorname

Wir sind gespannt.

Liste (aus den genehmigten Kommentaren erstellt):

David Grossman, Kommt ein Pferd in eine Bar; Heinz
Kathy Zarnegin, Chaya, Michael
Zsuzsa Bank, Schlafen werden wir später; Luzia
Aydemir Ratma, Ellbogen; Annemarie
Gusel Jachina, Suleika öffnet die Augen; Ruedi
Annette Hug, Wilhelm Tell in Manila; Brigitte
Ursula Krechel, Landgericht; Beat
Ilja Leonard Pfeiffer, Brieven uit Genua; Anne Lies (noch nicht auf Deutsch verfügbar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sind Sie ein Mensch? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.